Neue Gedanken vom alten Mann zu den Themen "der eine wahre Gott" und "die Traurigkeit der Jünger"


Der alte Mann und der eine wahre Gott

 

Rolf Müller

 

Wer ist Gott? Wie ist er? Wie ist sein Wesen? Alles, was wir über Gott wissen können, erfahren wir aus der Bibel.

 

Gott ist ewig, allmächtig, heilig, allwissend, gerecht, barmherzig, gnädig, von großer Güte, zornig, eifersüchtig.

 

Gott ist weise, er ist ein Hirte, er tut Wunder, er trägt uns, er ist herrlich, er segnet uns, er streitet für uns, er ist ein verzehrendes Feuer, an ihm ist kein Böses, er ist ein großer und schrecklicher Gott, er ist treu, er ist König und Herr.

 weiterlesen


 

Der alte Mann und die Traurigkeit der Jünger (Johannes 16, 16-23)

 

Rolf Müller  

 

„Über ein Kleines, so werdet ihr mich nicht sehen, und aber über ein Kleines, so werdet ihr mich sehen, denn ich gehe zum Vater.“

 

Über ein Kleines. Die Trauer der Jünger soll kurz sein. Sie soll dann ewig in Freude verwandelt werden. Der Grund ihrer Trauer war, dass Jesus seinen Tod angekündigt hatte. Er musste den Kreuzestod sterben. Aber am dritten Tag kam die Wende. Jesus sprengte die Riegel des Grabes. Als Sieger kehrte er in den Himmel zurück. Das verstanden die Jünger damals noch nicht. Sie dachten nur daran, dass ihnen ihr Meister genommen werden sollte.

weiterlesen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0