Helmut Krcal: Bibelauslegung über "Rassismus" zum Lesen und Download


Helmut Krcal vom Bibelhauskreis Zotzenbach im Odenwald
schreibt über:

 

 Rassismus – was teilt Gottes Wort, die Bibel, hierzu mit

 

 Das Wort Rassist und der Begriff Rassismus sind nicht Wörter, die erst in der sogenannten heutigen modernen Zeit der Menschen entstanden sind, sondern diese Begriffe sind bereits sehr alt. Jedoch ist festzustellen, dass diese Wörter in den letzten Jahren wieder verwendet werden und dies auffallend vermehrt. Dies geschieht in der Politik, in der Gesellschaft, aber auch in den Religionen. Zumeist angewendet gegenüber dem politischen Gegner, gegenüber dem, der eine andere Auffassung oder Meinung hat oder dem Angehörigen einer anderen Religion.

Aus dieser Tatsache heraus ergibt sich die Frage, warum ist dies heute in auffallender Weise der Fall?

Und die Antwort auf diese Frage ist vom Wort Gottes her einfach und klar. Der heutige Mensch, die heutigen Gemeinschaften und die Nationen dieser Welt entfernen sich immer mehr von Gott. Da das Wort Gott bei vielen Menschen nicht mehr klar verstanden wird, stellt sich die Frage, welcher Gott ist nun gemeint, von dem sich die Menschen mehr und mehr entfernen. Gemeint ist der lebendige Schöpfergott und nicht ein toter Gott. (weiterlesen)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0