Neue Gedanken vom alten MANN

Der alte Mann und das richtige Verhalten

 

Rolf Müller

 

Was ist richtig? Was ist falsch? Es gibt Dinge, die immer richtig sind und es gibt Dinge, die immer falsch sind. Es ist immer richtig, wenn wir einander in Liebe begegnen. Es ist immer richtig, unser Herz den himmlischen Dingen zuzuwenden. Es ist immer richtig, ehrlich zu sein und dem Nächsten mit Respekt zu begegnen.  Es ist immer richtig, Gott zu vertrauen.

Es ist immer falsch, die Gebote Gottes zu missachten. Es ist immer falsch, kränkende Worte zu sagen. Es ist immer falsch, den Heiligen Geist zu betrüben. Es ist immer falsch, sich dieser Welt gleichzustellen. Diese Liste könnte man noch erweitern.

weiterlesen

Der alte Mann und die Gemeinschaft

 

Rolf Müller

 

Christen haben den Wunsch, mit anderen Christen Gemeinschaft zu haben. Wer dieses Verlangen nicht hat, ist kein Christ. Dem alten Mann wurde erklärt: „Ich bin zwar Christ, aber ich halte nichts davon, die Gottesdienste zu besuchen. Ich bin ein guter Christ, auch wenn ich da nicht hingehe. Ich bin einfach nicht der Typ dafür. Die meisten Kirchgänger sind Heuchler.“

Wer so denkt, ist kein Christ. Das ist ein Standpunkt, der im Gegensatz zum Neuen Testament steht. Der steht im Widerspruch zu allem, was die ersten Christen praktiziert haben und was alle wahren Christen immer getan haben. Wer nie die Versammlungen der Gemeinde besucht, ist kein Christ. Er zeigt, dass Gottes Leben nicht in ihm ist. Er hat keine Ahnung vom Christentum.

weiterlesen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0