Neue Gedanken vom alten MANN

Der alte Mann und das Geschenk

 

Rolf Müller

 

Es gibt Menschen, die nur ungern ein Geschenk annehmen. Ihr Stolz lässt das nicht zu. Und wenn es schon nicht anders geht, wollen sie sich revanchieren. Diese Menschen haben oft auch Mühe, sich von Gott etwas schenken zu lassen.

 

Ja, Gott will uns etwas schenken. Er schenkt uns ewiges Leben durch seinen Sohn Jesus Christus. Diese Gabe ist reine Gnade. Wir haben keinen Anspruch darauf. Wir können sie nicht mit irgendwelchen Leistungen verdienen.

weiterlesen

Der alte Mann und der Glaubensweg

 

Rolf Müller

 

Wer seine Schuld einsieht und sie Gott bekennt, dem wird vergeben. Wer im Glauben seine Zuflucht bei Christus sucht, ist in Sicherheit. Er kommt nicht ins Gericht. „Das ist das Werk Gottes, dass ihr an den glaubt, den er gesandt hat“ (Joh. 6,20).

 Der Weg der gottlosen Welt führt unweigerlich ins Verderben. Der Weg des Glaubens bringt Rettung. Er bringt Geborgenheit in der Gemeinschaft mit Gott. „Nur der Glaubensweg ist sicher, unerreichbar für den Feind.“

 Als Christen haben wir eine lebendige Hoffnung: Jesus Christus selbst. Er ist am Kreuz für uns gestorben. Er ist auferstanden und in den Himmel aufgefahren. Jesus Christus kommt wieder.

weiterlesen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0