Neue Textbeiträge für die gläubige Frau


Beiträge für die gläubige FRAU

1. Eine Frau nach dem Willen Gottes - echt sein

unser Problem:

Gläubige Frauen gleichen oft unechten Edelsteinen

Gottes Lösung: 

Lernen als Frau in Christus zum echten Edelstein zu werden


Unsere Glaubensschwester Angelique aus Sizilien wird ab jetzt wöchentlich abwechselnd Beiträge schreiben für die gläubige Frau allgemein und weiterhin auch für die gläubige Ehefrau.

Gläubige Frauen gleichen oft unechten Edelsteinen

 

1.Mose 2,22:

 Und Gott der Herr baute ein Weib aus einer Rippe, die er vom Menschen nahm, und brachte sie zu ihm.

Wir beschäftigen uns heute in den irdischen christlichen Gemeinden sehr viel mit der Ordnung für die Frau, wobei hauptsächlich auf das Äußere mehr Wert gelegt wird. Das ist nicht grundlegend falsch, wir Frauen müssen auch einen äußerlichen Wandel an uns haben, der Gott wohlgefällig ist und so die Gemeinde nicht beschmutzt wird. Wie es auch genügend Gemeinden gibt, in denen es egal ist, wie die jungen und älteren Frauen herumlaufen, dies ist nicht Gottes Wille. Aber das ist für Gott niemals genug, denn äußerlich können viele ungläubige Frauen uns sogar etwas vormachen.

Schauen wir auch hierfür wieder in die Schöpfung Gottes:  "Edelstein - Rippe"

Lernen als Frau in Christus zum echten Edelstein zu werden

 

Jesaja 34,16:

Suchet nun im Buch des Herrn und leset ! es wird nicht an einem derselben fehlen; man vermisst auch nicht dies noch das. Denn er ist`s, der durch meinen Mund gebeut, und sein Geist ist`s, der es zusammenbringt.

Ist uns gläubigen Frauen eigentlich überhaupt bewusst, welche Hauptaufgabe wir haben in der Gemeinde, die der Herr selbst baut?

Wir müssen zu einer Frau werden, wie Gott sie haben will, Gott zum Ebenbild sollen wir werden. Dazu hat uns Gott einen Plan gegeben, und wir können nur seiner Gnade dankbar sein, dass wir noch Gottes Wort in unserem Besitz wissen dürfen. Darum müssen wir uns aufmachen, eifrig daran zu gehen, denn wir sind in der Zeit des Endes. Es ist die Schatzkarte, mit der wir auf die Suche gehen können, um die Findlinge zu suchen, die diesen Weg bereits vor uns gegangen sind und uns zum Vorbild gemacht wurden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0