Neue Gedanken vom alten MANN

Endzeitzeichen

 

Rolf Müller

 

Es ist die letzte Stunde. Es regt sich schon das Geheimnis der Bosheit. Vieles gab es schon immer. Aber jetzt häufen sich die Zeichen. Es gibt eine globale Verschärfung. Das ist der Anfang der Wehen. Sie werden heftiger. Am Ende steht der wiederkommende Herr. Turbulenzen und Gerichte künden sich an. 

Der Zorn Gottes über die Gottlosigkeit und Ungerechtigkeit der Menschen wird offenkundig. Das alles sind Zeichen, keine Jahreszahlen.

weiterlesen


Endzeitliche Verführung

 

Rolf Müller

 

Die Gemeinde Jesu hat in der Endzeit vor allem mit zwei Gefahren zu tun: Gesetzlosigkeit und Verführung. Die Liebe wird in vielen erkalten. Der falsche Prophet versucht die Christen durch falsche Zeichen und Wunder vom Wort abzulenken. Die Verführung ist eine Dauergefahr für die Gläubigen. Sobald etwas Spektakuläres passiert, fangen viele Christen an zu wackeln. Sie sind unsicher, wie sie das einordnen sollen.

weiterlesen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0