Neue Gedanken vom alten MANN


Aber Methode

 

Rolf Müller

 

Die Aber-Methode wird an vielen Stellen der Bibel erwähnt. Sie ist eine Arznei gegen Depression und Verzagtheit. Der Grundgedanke heißt: Gott legt uns eine Last auf, aber er hilft uns auch.

 

Fast jeder Christ erlebt Anfechtungen, kommt in Schwierigkeiten, die er selbst nicht bewältigen kann. Aber das muss er gar nicht, weil er in Jesus Christus einen allmächtigen Helfer und Heiland an seiner Seite hat. Wir dürfen ihm alle Sorgen und Anliegen ans Herz und vor die Füße legen, und zwar nicht nur legen, sondern ablegen und liegen lassen. Mit ihm gelingt uns der Sieg! Wir sind nicht allein! Damit wir das nicht vergessen, dürfen wir die Aber-Methode anwenden.

weiterlesen

Morgenmuffel

 

Rolf Müller

 

Er wollte gerade ein Foto von einer wunderschönen Landschaft machen. Als er auf den Auslöser seiner Kamera drücken wollte, riss ihn seine Frau aus allen Träumen. Zeit zum Aufstehen! Er versuchte, sich in der Wirklichkeit zurechtzufinden und grübelte darüber nach, ob er den Traum in Farbe oder in Schwarz-Weiß geträumt hatte. Dann humpelte er ins Bad. Der Verschluss der Zahnpasta -Tube fiel zu Boden und rollte in eine entlegene Ecke. Er blickte dem Verschluss missmutig  nach. Wenn es dir da unten besser gefällt, mir ist es egal.

 

Kaffeeduft drang aus der Küche. Der Frühstückstisch war gedeckt. Alles wie sonst? Nein, heute nicht. Seine Frau hatte eine Kaffeetasse hingestellt mit dem Henkel an der linken Seite, obwohl sie genau wusste, dass er den Henkel auf der rechten Seite haben wollte. Der Kaffee war zu heiß, die Butter war zu weich, das Salz war zu scharf und die Orangenmarmelade zu süß. Die Füße schmerzten, der Rücken tat weh, das Wetter war trüb, aber der lang erwartete Regen kam nicht. Nichts war in Ordnung an diesem Donnerstag.

weiterlesen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0