Neue Gedanken vom alten MANN


Zugang zum Vater

 

Rolf Müller

 

Gott hat uns seinen Sohn gegeben. Der heißt Wunderbar, Rat, Kraft, Held, Ewigvater, Friedefürst. Friede mit Gott hat Jesus hergestellt. Wenn wir von Gott getrennt sind, fällt alles in Scherben.

 

Wir sind oft vor Gott und vor uns selbst Schauspieler. Gott beruft unwürdige Menschen in seinen Dienst. Wir haben das Evangelium Gottes nicht erfunden, Gott hat es uns geschenkt. Der Herr Jesus führt uns aus der Enge in die Weite. Brennt unser Herz in uns, wenn wir Gottes Wort hören und weitergeben, oder ist uns sein Wort langweilig und gleichgültig?

weiterlesen

Zufriedenheit

 

Rolf Müller

 

Warum können wir nie richtig zufrieden sein? Warum lamentieren und klagen wir lieber? Wir stehen in den Geschäften vor vollen Regalen und sind unzufrieden. Wir nörgeln auf höchstem Niveau.

 

Zufriedenheit hat mit Gott zu tun, mit der Freude über sein Heil. Zufriedensein bedeutet, sich genügen zu lassen. Wenn ich nur dich habe, frage ich nicht nach Himmel und Erde. Ich vermag alles durch den, der mich mächtig macht, Christus.

weiterlesen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0