Neue Gedanken vom alten MANN


Pandemie

 

Rolf Müller

 

Ein Virus versetzt die Welt in Angst und Schrecken. Niemand weiß genau, wo es herkommt. Es ist ansteckend und verbreitet sich über Ländergrenzen hinweg. Es schadet der Gesellschaft, legt die Wirtschaft lahm und beschneidet die Grundrechte der Menschen. Es dominiert die Medien. Der Begriff "Corona" ist in aller Munde. 

Die fieberhafte Suche nach einem wirksamen Impfstoff geht weiter. Es sind inzwischen verschiedene Präparate zugelassen. Die Nebenwirkungen werden noch erforscht. Auf den Impfstoff konzentrieren sich die Hoffnungen der Welt. Wenn alle geimpft sind, tritt eine "Herdenimmunität" ein und die Pandemie wird besiegt. Alles wird gut.

weiterlesen

Vorbildliche Gemeinde

 

Rolf Müller

 

In dieser Gemeinde machte nicht jeder "seinen Stiefel für sich".  Da kochte nicht jeder sein eigenes Süppchen. Die Geschwister trösteten einander in der Liebe und hatten Gemeinschaft im Geist. Bei ihnen waren Herz und Arm aktiv und das bewirkte Barmherzigkeit. 

Es machte Spaß, dieser Gemeinde anzugehören. Heute muss ja möglichst alles Spaß machen. Wir leben in einer Spaßgesellschaft und das färbt auch auf die Christen ab. Es gibt einen Unterschied zwischen Spaß und Freude. Freude gehört zur Frucht des Heiligen Geistes. Wir sollen als Christen uns gegenseitig zur Freude verhelfen, Gehilfen zur Freude werden.

weiterlesen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0