Neue Gedanken vom alten MANN


Reicher Mann  (Lukas 16) 

 

Rolf Müller

 

Die Frage nach dem Tod wird von vielen Menschen verdrängt. Man macht sich keine Gedanken, was nach dem Tod kommt. Geht es weiter oder ist alles aus? Wenn es eine Ewigkeit gibt, dann ist unser Erdenleben, auch wenn wir ein hohes Alter erreichen, nur wie das kurze Aufflammen einer Kerze, ein Dampf, der schnell vergeht. Was wird dann aus uns? Hilft dann unser aufgehäufter Reichtum? 

Die Bibel lässt uns einen Blick hinter den Vorhang tun. Wir bekommen eine Antwort auf die Frage, was nach dem Tod geschieht. Da müssen wir zunächst einmal schwer schlucken. Wir versuchen den Text zu relativieren. Das ist nur ein Bild, das kann nicht so gemeint sein, wie es dasteht. Wir sind doch alle irgendwie reich und stehen unter dem Segen Gottes.

weiterlesen

Armer Lazarus  (Lukas 16)

 

Rolf Müller

 

Ein Armer und ein Reicher sterben. Nicht nur die Trauerfeiern unterscheiden sich. Ihr ganzes Leben war unterschiedlich und sie befinden sich nach dem Tod an unterschiedlichen Orten. Der Reiche leidet in der Qual, der Arme sitzt geborgen in Abrahams Schoß". Warum ist das so? Der Reiche hat zu seinen Lebzeiten das Wort Gottes missachtet. Er hat sich nicht um Gott gekümmert. Jetzt hat er den Salat. Er ist ein Verlorener.

 

Hören sie nicht auf Mose und die Propheten, werden sie auch nicht glauben, wenn jemand von den Toten aufsteht.

 

Ein Pfarrer sagte mir vor einiger Zeit: "Entweder nimmt man die Bibel wörtlich, oder man nimmt sie ernst."  Hören wir, was die Bibel sagt? Glauben wir, was die Bibel sagt? Tun wir, was die Bibel sagt? Wenn ich die Bibel nicht wörtlich nehme, werde ich ablehnen, dass der Herr Jesus hier von ewiger Qual spricht.

Weiterlesen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0