Erste Endzeit-Konferenz SCHWEIZ und ÖSTERREICH

Ausgebucht! AberTagesgäste können noch kommen!

 

Großer Büchertisch zur Endzeitlage vorhanden

 

in Hemberg / Schweiz,
15.-19. Juli 2020

 

Der Hemberg liegt zentral für die Region Bodensee, Schweiz, Österreich, Liechtenstein

 

Mittwoch, 15.7..2020:

 

19.30 Uhr: Begrüßung und Gebet

 

20 Uhr: Lothar Gassmann: Was kommen wird! Zeitgeschehen im Licht der Bibel

 

Donnerstag, 16.7.2020:

 

10 Uhr: Sven Barth:

 

Das Wort Gottes als Waffe im Kampf der Endzeit

 

Nachmittag: Gemeinsamer Ausflug in die schöne Region (wetterbedingt)

 

19.30 Uhr: Sascha Götte: Klimareligion:

 

Bewertung aus naturwissenschaftlicher und biblischer Sicht

 

Freitag, 17.7.2020:

 

10 Uhr: Sven Barth: Josia: ein Vorbild für Nachfolger Jesu in der Endzeit

 

16 Uhr: Uwe Bausch: Der Nebel um die Wahrheit:

 

Irrwege erkennen und bewahrt bleiben. Teil 1

 

19.30 Uhr: Rudolf Ebertshäuser: Die große Verführung der christlichen Jugend

 

Samstag, 18.7.2020

 

10 Uhr: Uwe Bausch: Der Nebel um die Wahrheit. Teil 2

 

16 Uhr: Rudolf Ebertshäuser: Die Charismatische Bewegung –

 

endzeitliche Erweckung oder endzeitliche Verführung?

 

19.30 Uhr: Lothar Gassmann: Das große evangelikale Desaster –

 

gibt es einen Ausweg?

 

Sonntag, 19.7.2020:

 

10 Uhr: Rudolf Ebertshäuser: Unser Glaube ist der Sieg

 

Ort, Anmeldung und Jahresprogramm:

 

Pension Missionshaus Alpenblick, Scherbstrasse 12, CH-9633 Hemberg

 

Telefon: +41 (0)71 377 15 85 E-Mail: info@missionshaus-alpenblick.com

 

https://missionshaus-alpenblick.com/

 

MP3-CDs (je 9,80 Euro plus Porto) können NACH der Konferenz bei Lothar Gassmann bestellt werden:

 

www.L-Gassmann.de

 

Logass1@t-online.de