Herzlich Willkommen beim ehrenamtlichen Schreib- und Schriftendienst für evangelistische Literatur

In Zeiten zunehmend großer Verführung und Gottlosigkeit in der Welt helfe ich ehrenamtlich bei der Verbreitung des Evangeliums Jesu Christi und der gesunden Lehre aus dem Wort Gottes. Wenn Sie als bekennender Christ Unterstützung brauchen beim Scheiben, Texten und Ausgestalten Ihrer Botschaften, können Sie mich gern ansprechen. (Monika Ertl)

 

Außerdem wird angeboten:

Christliche Ecards (640) mit Musikoption (geistliche Lieder)

Gedanken vom alten Mann von Rolf Müller (Texte zu aktuellen Glaubensthemen)

"Komm zu Jesus" evangelistische Seite mit kleinem Bibelkurs 

Glaubensfragen (Themen und Auslegungen von Johannes Ramel)

Bibelarbeiten von Helmut Krcal 

Büchertisch für die im Schriftendienst hergestellten Schriften und Karten 

Downloads von mp3-Predigten und PDF-Schriften auf der Parallelseite www.downloads-allein-christus.at


Gedanken zur Stärkung in die Woche:

aktualisiert 20.10.2018

Sinn, Gedanken und

mein Herz

"HERR, Gott unserer Väter Abraham, Isaak und Israel, bewahre ewiglich solchen Sinn und Gedanken im Herzen deines Volkes und richte ihr Herz fest auf dich!"  1.Chr.29,18 

Sinn, Gedanken und mein Herz!

3 Komponenten, die Satan immer wieder angreift und die tagtäglich versucht werden!

Kennst Du das auch in Deiner Nachfolge??

Oft hat man ja das Gefühl, negativen Gedanken hilflos ausgeliefert zu sein!

Es gibt aber durch Gottes Hilfe, die Möglichkeit, sie zu lenken und zu steuern!

In Phil.4,8 wird darauf hingewiesen, "Im übrigen, meine Brüder, was wahrhaftig, was ehrbar, was gerecht, was keusch, was liebenswert, was wohllautend, was irgend eine Tugend oder ein Lob ist, darauf seid bedacht."

Wenn ich so einen negativen Gedanken erkenne, versuche ich ihn laut auszusprechen und sage: "Das will ich nicht denken, dieser Gedanke ist falsch!!"

Gott kennt unsere, Deine, meine Gedanken ganz genau! "Ich sitze oder stehe, so weißt du es; du merkst meine Gedanken von ferne." Ps.139,2

(Walter Ertl)



Ein Gedicht von Hedi Bode

An dieser Stelle veröffentliche ich jede Woche ein Gedicht von Hedi Bode. Hedi Bode, geb. 20.05.1939, ist eine verwitwete Glaubensschwester aus Bochum, die seit dem Jahr 1986 eine große Anzahl evangelistischer Gedichte in Reimform und auch in Prosa niedergeschrieben hat. 


wieder lieferbar:

H. Krcal: Die Offenbarung Jesu Christi
Die Offenbarung Jesu Christi - Das letzte Buch der Bibel - Gute und leicht verständlich geschriebene Auslegungsarbeit aus der Bibelstunde in Zotzenbach (Hessen) von Helmut Krcal -   Das letzte Buch der Bibel bildet de ... (mehr lesen)
8,50 €

Programm Bibel- und Erholungsheim HOHEGRETE

 

Kontakt

Telefon: 02682 / 9528- 0

Email: info@haus-hohegrete.de  

21.-27.10.2018

Hohegrete Arbeitswoche II 2018

Für Männer und Frauen, die sich gerne für das Werk des Herrn in Hohegrete tatkräftig einsetzen möchten. Wer hilft mit? Kosten: Arbeitseinsatz

27.10.-04.11.2018

Herbstkonferenz - Hohegrete Glaubenstage in Verbindung mit ENDZEIT AKTUELL

Glaubensstärkung und Wegweisung in der Endzeit. Genaues Programm ab Ende August 2018.

Leitung: Martin Traut, Hohegrete

16.-18.11.2018

Messianische Perspektiven für 2019

Wochenende-Seminar mit KOL HESED (www.kolhesed.de). Interessant und informativ für alle, die sich für die Arbeit der messianischen Gemeinden interessieren.

Leitung: Kirill Swiderski, USA

19.12.2018-02.01.2019

Weihnachten-Neujahr in Hohegrete

Frohe und besinnliche Zeit in der Gemeinschaft mit Christen (besonders für Alleinstehende und Ehepaare)

mit Martin und Annette Traut, Hohegrete


Beispiele aus dem Ecard-Angebot: