20. August 2018
Der alte Mann und das Bibelverständnis Rolf Müller Vor vielen Jahren kam der alte Mann bei einer Evangelisation zum lebendigen Glauben an Jesus Christus. Der Evangelist predigte Gottes Wort. Ohne Abstriche und ohne Zusätze. Dieses Wort war wie ein Feuer. Es wirkte wie ein Hammer, der Felsen zerschlägt. Es drang wie ein zweischneidiges Schwert ins Herz. Es kamen damals auch noch andere Menschen zum Glauben. Dieser Glaube war kein Strohfeuer. Er brennt über die Jahre hinweg bis heute. Der...
19. August 2018
Sonntagspredigt von Johannes Ramel 19.08.2018 Thema: Wenn wir unsere Sünden bekennen, so ist er treu, 1. Joh. 1,9 Link zur Predigt:
19. August 2018
Sonntagspredigt von Werner Fürstberger am 19.08.2018 Thema: Die Allergeringsten Link zur Predigt
19. August 2018
Helmut Krcal vom Bibelhauskreis Zotzenbach im Odenwald schreibt über: Der Zehnte und das Geben von Almosen Immer wieder ergibt sich unter den Christen, besonders unter denjenigen, die noch nicht vor all zu langer Zeit Buße getan und sich zum Herrn Jesus bekehrt haben, die Frage nach dem Zehnten. Unter den Christen, die einer evangelikalen Gemeinde angehören, hat das Thema "Zehnter" eine größere Bedeutung, als dies bei den Angehörigen der beiden Großkirchen der Fall ist. Dort ist...
13. August 2018
Ausgabe 3 - 2018 Themen Liebe Leser Alter Mann u. Schild des Glaubens Glaube oder Aberglaube? Freimaurer und Humanität Organspende Lehren der Judaisierer Zeugen Jehovas an Bahnhöfen Endzeit-Konferenzen u. Sacharja Wetterleuchten der Apokalypse zum Download
12. August 2018
Der alte Mann und das Salz der Erde (Matthäus 5, 13) Rolf Müller „Ihr seid das Salz der Erde. Wenn nun das Salz kraftlos wird, womit soll man´s salzen? Es ist zu nichts nütze. Man schüttet es hinaus und lässt es von den Leuten zertreten.“ Der Herr Jesus sagt dieses Wort seinen Jüngern. Diese zwölf Männer hatten keine führende Stellung. Keiner hatte einen akademischen Titel. Jesus sagt ihnen: „Ihr seid das Salz der Erde.“ Er sagt nicht: „Bemüht euch, das Salz der Erde zu...
12. August 2018
Sonntagspredigt von Werner Fürstberger am 12.08.2018 Thema: Mangel an Erkenntnis Link zur Predigt
12. August 2018
Sonntagspredigt von Johannes Ramel 12.08.2018 Thema: Wenn wir im Licht wandeln, wie ER im Licht ist, 1. Joh. 1,7 Link zur Predigt:
05. August 2018
Sonntagspredigt von Walter Ertl 05.08.2018 "Verhärtete und verstockte Herzen (2. Mo. 8,11; 9,12) Link zur Predigt
05. August 2018
Der alte Mann und der reiche Kornbauer (Lukas 12, 13-21) Rolf Müller Wie verhält man sich, wenn einem unverhoffter Reichtum zufällt? Man macht Pläne. Man überlegt, was man sich alles leisten kann. Man macht sich Gedanken, wie man den Reichtum am besten anlegen kann. Das alles hat der reiche Kornbauer in unserem Text getan. Er war froh darüber, ausgesorgt zu haben. Wir Menschen machen uns viele Sorgen um unser persönliches Wohlergehen. Oft machen wir die Rechnung ohne den Wirt. Wir denken...

Mehr anzeigen