AKTUELL: Corona hat unseren Hausbibelkreis gespalten. Daher haben wir entschieden, uns von den Geschwistern zu trennen, die sich den staatlich zu unrecht angeordneten Pandemieregeln in den Versammlungen unterordnen wollen (Maske, Begrüßung mit Faust/Ellenbogen oder Füßen, Impfungen) und die klare biblische Zuordnung der aktuellen globalen Ereignisse nicht mit uns teilen wollen. Nun müssen wir    A B S T A N D   nehmen zur eigentlichen "Seuche"!

 

Hosea 4,6a: Mein Volk geht zugrunde aus Mangel an Erkenntnis

 

Wir beide werden weiterhin zu den unten angegebenenen Tagen und Uhrzeiten einen Gottesdienst durchführen unter dem Schutz und Segen unseres Herrn Jesus Christus und ebenso im wöchentlichen Wechsel Gebets- und Bibelstunden.

 

Ja, der HERR schließt Türen und öffnet auch Türen. Ob Gott wieder Menschen hinzufügt, werden wir sehen...

Monika und Walter Ertl - Kapfenberg, 22.12.2021


Wir sind wiedergeborene Christen, bekennen uns als konservative bibeltreue Nachfolger Jesu Christi und distanzieren uns von charismatisch ausgerichteten Gemeinschaften sowie ökumenischen Zusammenschlüssen jeglicher Ausrichtung.

 

Gottesdienst

Jeden Sonntag um 09:00 Uhr halten wir einen Gottesdienst mit biblisch fundierter Verkündigung. Wichtig ist ein praktischer Bezug der Predigt zum persönlichen Leben und Alltag sowie zur aktuellen Zeitlage.  Die Verkündigung soll uns auf Gott und den Herrn Jesus Christus ausrichten, ermutigen und eine Korrektur für unser persönliches Leben sein.

 

Vor und nach der Verkündigung singen wir alte Glaubenslieder und gehen ins Gebet.

 

 

Brotbrechen

Am letzten Sonntag eines Monats halten wir vor dem Gottesdienst das Gedächtnismahl mit

Andacht, Gebet und Glaubensliedern

 

Gebetskreis und Bibelstunde

Wir halten wöchentlich am Mittwoch um 09:00 Uhr abwechselnd  Gebets- und Bibelstunden ab. 

 

In der Bibelstunde beschäftigen wir uns mit den verschiedensten biblischen Themen und tauschen uns über unsere Erkenntnisse und Erfahrungen aus unserem Glaubensleben aus. Wir studieren dabei Gottes Wort (Schlachter 2000) und wollen dadurch lernen, Gottes Willen zu verstehen, um ihn zu tun.

 

Im übrigen bekennen wir uns zu den Grundsätzen der Reformation.

 

Sola fide – allein aus Glaube/Vertrauen

Sola gratia – allein aus Gnade

Solus Christus – allein Jesus Christus

Sola scriptura – allein die Bibel

 

Unser ausführliches Glaubensbekenntnis finden Sie hier


Wenn Sie uns besuchen und am Gottesdienst teilnehmen möchten, heißen wir Sie herzlich willkommen. Für weitere Informationen zu Ort und Zeitpunkt bitten wir vorher um Kontaktaufnahme.

 

walter.ertl@hiway.at